Der Verein Video Aktive, die Videoproduktion Lightvision, FuN-TV Braunschweig sowie die Wissenschaftliche Arbeitsgemeinschaft für Studio- und Senderfragen an der TU Braunschweig (ags) pflegen bereits seit mehreren Jahren eine professionelle Zusammenarbeit. Besonders augenfällig wird das beim alljährlichen Gifhorner Altstadtfest. Lightvision reist dazu beispielsweise sogar mit einem Ü-Wagen an, in dem sich die gesamte Live-Regie für Auftritte auf der Hauptbühne vor dem Gifhorner Rathaus befindet. Mit bis zu zehn Kameras wird die große Videowand zum Strahlen gebracht und ein Live-Streaming auf YouTube und Facebook realisiert. Das wird dankenswerterweise ermöglicht durch Sponsoren, vor allem aber durch den unermüdlichen Einsatz der Vereinsmitglieder, Lightvision und der ags. Der Dienst in der Live-Regie und hinter der Kamera erfordert absolute Konzentration. Und die Arbeit beim Auf- und Abbau des Equipments lässt manchen Schweißtropfen fließen. Dank kulturgemeinsam38.de trägt diese Kooperation nun noch weitere Früchte, die den Nutzern, aber auch den Künstlern zugute kommen.

Video Aktive Gifhorn

Videoamateure mit Kompetenz und Erfahrung

Der Verein Video Aktive e. V. Gifhorn wurde 1985 gegründet. Die damaligen Ziele, sich durch gemeinsames Nutzen des zu der Zeit noch aufwendigen, komplizierten und verhältnismäßig teuren Video-Equipments das schöne Hobby der Video-Filmerei zu erschließen, haben sich durch den technischen Fortschritt total verändert.

Heute wird mit der Digitalkamera oder auch mit dem Smartphone gefilmt und die Ergebnisse werden auf dem in der Regel vorhandenen Computer geschnitten und nachvertont. Die Ergebnisse sind dann auf der DVD, BluRay-Disc, Festplatte, im Mediaplayer oder auch auf YouTube und Vimeo zu sehen.

Dabei unterstützt der Verein seine Mitglieder mit Schulungen, Workshops, Fachvorträgen, Diskussionen und gemeinsamer Sichtung der erarbeiteten Videofilme. Live-Aufnahmen mit Studiokameras und einer Live-Regie und gemeinsame Filmprojekte runden das Angebot ab. Kurzreisen, Besuche bei Fernsehsendern, Ausstellungsbesuche und auch familiäre Grillabende sorgen für eine immer freundliche Atmosphäre in unserem Verein.

Kontakt:
schroeder(at)videoaktive.de
http://videoaktive.de/

Lightvision

Als Filmproduktionsfirma sind wir seit vielen Jahren für unsere Kunden ein verlässlicher Dienstleister im Bereich Multimediaproduktion und Distribution. Wir brennen für jedes einzelne Projekt und machen die Themen unserer Kunden zu unseren Themen.

Über diesen geschäftlichen Bereich hinaus engagieren wir uns seit vielen Jahren im Bereich der Schulung und Produktionsunterstützung von verschiedenen Einrichtungen Gruppen und Vereinen. So unterstützen wir seit Gründung des Vereines FuN-TV diesen bei alle seinen Projekten, die zum Beispiel im Bereich Medienkompetenzvermittlung an Schulen liegen oder bei Bildungsprojekten wie den „Wissensforschern“ einer Lernplattform für Grundschulen im MINT-Bereich. Dabei liegen uns auch Forschung und Lehre besonders am Herzen. So unterstützen wir auch die „Wissenschaftliche Arbeitsgemeinschaft für Studio- und Senderfragen“ (ags an der TU-Braunschweig. Mit dem Verein „Video Aktive Gifhorn“ pflegen wir eine langjährige Zusammenarbeit und unterstützen in diesem Rahmen seit vielen Jahren Produktionen in Gifhorn.

Wir halten es für wichtig, sich in einer Gesellschaft auch ehrenamtlich zu engagieren. Denn von dem Engagement vieler Einzelner hängt die Gesundheit und die Funktionsfähigkeit einer Gemeinschaft ab. In diesem Sinne unterstützen wir selbstverständlich auch das aktuelle Projekt zur Unterstützung der Kulturschaffenden.

Kontakt:
Antje Tittelmeier
Tel. 05303 930206
info(at)lv-multimedia.de
www.lv-multimedia.de

ags

Fernsehen und Elektronik erleben.

Die ags gibt Studierenden aller Studiengänge die Gelegenheit, während ihres Studiums praktische Erfahrungen in der Fernseh- und Medientechnik sowie in allgemeiner Elektronik zu sammeln.

Fernsehen zum Anfassen, oder auch „video.lab“: Neben zahlreichen Videoproduktionen rund um den Campus, z.B. die Aufzeichnung der Erstsemesterbegrüßung der TU Braunschweig im Eintrachtstadion, betreiben wir in unseren Räumen ein professionelles Fernsehstudio. Dort wird auch unser Sendungsformat CampusTV produziert. Aber auch audiotechnisch sind wir in unseren Räumlichkeiten aktiv. Momentan planen wir unser „audio.lab“ mit Audioregie und Tonstudio.

Zudem bieten unser Elektronik Labor “e.lab” und die Werkstatt “mech.werk” genug Möglichkeiten Projekte im Medienbereich, aber auch ganz anderen Feldern zu verwirklichen.

Ehrenamtlich organisiert von Studierenden als gemeinnütziger Verein, ist die ags seit 1953 für Studierende aktiv.

Kontakt:
Wissenschaftliche Arbeitsgemeinschaft für Studio- und Senderfragen an der TU Braunschweig e. V.
ags(at)tu-bs.de
http://www.ags.tu-bs.de/
https://www.facebook.com/ags.tubs
https://www.instagram.com/ags.tubs/
https://twitter.com/ags_tubs
https://github.com/ags-tubs
https://www.youtube.com/user/campustvbs/

Unsere Partner:

MR MediaService 

Ihr Partner für mobile LED-Grossbildschirme in Norddeutschland

Stern Veranstaltungstechnik

Ihr Partner für Planung und Durchführung von Veranstaltungen jeglicher Art.