Wie können sich weitere Künstler beteiligen?

Alle Kulturschaffenden und Vereine dürfen sich angesprochen fühlen, Videomaterial einzusenden. Erlaubt sind dabei alle möglichen Spielarten von Konzertmitschnitten über Aufnahmen von Theaterstücken oder Sketchen bis zu Grußbotschaften. Jeder, der sendefähiges Videomaterial hat, kann sich an die Initiatoren wenden und bei diesem Projekt mitmachen. Auch Künstler, die außerhalb der Region leben, dürfen an der Aktion teilnehmen.

Wie kommt mein Videomaterial ins Portal?

Wer dem Portal sein Videomaterial zur Verfügung stellen möchte, füllt einfach das unten stehende Kontaktformular aus. Wir werden uns dann mit den Künstlern bezüglich der Übermittlung des Videomaterials in Verbindung setzen. Bei beträchtlicher Dateigröße ist ein Filetransfer möglich. Die Länge des Videos sollte regulär 90 bis 120 Minuten nicht überschreiten. Gegebenenfalls wird das Video in Teilabschnitte gegliedert. Die Künstler sollten Informationen zu sich, der Aufzeichnung und zu weiterem Kontakt, zum Beispiel Adresse einer Website sowie bei Facebook oder Instagram, zur Verfügung stellen.

Wie kann ich das Angebot außerdem noch unterstützen?

Die Verantwortlichen dieses Internetportals freuen sich, wenn die Besucher der Seite sowie die Künstler das Angebot über soziale Medien wie WhatsApp, Facebook, Twitter und Instagram teilen.

Kontaktformular für Kulturschaffende, die sich auf kulturgemeinsam38.de präsentieren möchten

Für allgemeinen Kontakt zu kulturgemeinsam38.de bitte das Kontaktformular auf der Seite Kontakt nutzen.

Rubrik
MusikTanzTheaterKleinkunstLiteraturSonstiges

Du erklärst dich damit einverstanden, dass deine Daten zur Bearbeitung deines Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise findest du in der Datenschutzerklärung. Eine Kopie deiner Nachrcht wird an deine E-Mail-Adresse gesendet.