Bluespower existiert seit 1985 und wurde von Fritz Köster und Sebastian Scheil gegründet. Im Verlauf der Zeit hat sich die Besetzung schon das eine oder andere Mal geändert. In der jetzigen Besetzung spielt die Band seit mehr als fünfzehn Jahren zusammen. Die “Kernband” mit den fünf Musikern kann bei Bedarf um einen Bläsersatz oder durch eine weitere Sängerin oder durch einen weiteren Sänger ergänzt werden.

Traditionell veranstaltet die Band im Februar jeden Jahres ihre “HomeRun-Party”. Hierzu lädt die Band in jedem Jahr teilweise internationale Gäste ein. Hierzu zählten in den vergangenen Jahren u.a. Jeremy Spencer (ex Fleetwood Mac), Chris Farlow, Zoot Money, Albie Donnelly (Supercharge), Otis Grand (ex Bandleader bei Ike Turner), Frank Dietz, Alex Conti.

http://www.fritzkoester.de/

Wenn hier Bilder zu sehen sind, gelangst Du zum Anklicken des jeweiligen Bildes zum entsprechenden Video.